Direkte Links und Access Keys:

Hauptnavigation überspringen  
Navigationspfad / Breadcrumb überspringen  
Navigation überspringen  

Rückblick auf die Finovate 2014

25.02.2014 19:59 | Von: Benedikt Morschheuser

Im Rahmen der Finovate Europe 2014 führte das Kompetenzzentrum Sourcing in der Finanzindustrie (CC Sourcing) vom 10.-12.02.14 einen Innovationsworkshop in London durch. Ziel war es, einen Ausblick auf die Banking IT-Innovationen von morgen zu bekommen. Als Fazit lassen sich folgende Erkenntnisse zusammenfassen.

  • Wirklich neue Innovationen gab es kaum. In der Banking IT-Innovation Datenbank haben wir bereits eine gute Auswahl der wichtigsten Banking-Innovationen gesammelt. Die Innovationen wie z.B. PFM-Tools werden zunehmend präsenter. Mehr und mehr Marktreife Lösungen erscheinen am Markt.
  • Ansätze verschmelzen und werden als Innovative Komplettlösungen angeboten.
  • Einige Trends sind aktuell sehr interessant z.B. das scannen von Überweisungsträgern per App, werden jedoch nur solange von Interesse sein, bis Banken diese Themen strukturell lösen werden und z.B. den klassischen Überweisungsträger komplett abschaffen.
  • Mobile, Cross- und Multichannel werden weiter kommen. Dabei geht der Trend weg von Universallösungen über alle Kanäle hinweg, zu eigenständigen Ansätzen, welche die individuellen Vorteile eines bestimmten Kanals und Devices nutzen, z.B. BLE-Payment per Smartwatch.
  • Zunehmend mehr Innovationen konzentrieren sich auf den lukrativen KMU-Kunden. Dieser Bereich wird in den nächsten Jahren sicher  spannend bleiben.

Eine Zusammenfassung findet sich unter:

http://de.slideshare.net/BenediktM/slideshare-31620074